Immobilien

Vereinigte Arabische Emirate: So leben Deutsche in Dubai

Dubai ist weltweit für seinen enorm wachsenden Wohlstand bekannt. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass die Stadt jedes Jahr von mehreren Millionen Touristen besucht wird. Aber auch Arbeitsmigranten aus dem ärmeren Asien, sowie deutsche Auswanderer, die dauerhaft in Dubai leben und arbeiten möchten, zieht es in die Hauptstadt des Emirats Dubai. Warum ist Dubai so beliebt bei deutschen Auswanderern? Rund 1,3 Millionen Menschen leben in Dubai. Darunter befinden sich

Eigentumswohnung kaufen – Was ist zu beachten?

Ein Wohneigentum zu kaufen kann durchaus eine lohnende Investition sein und auch die niedrigen Zinsen sorgen dafür, dass sich immer mehr Menschen ihren Traum von einer eigenen Immobilie erfüllen möchten. Ganz gleich, ob es sich um eine Bestandswohnung, eine Neubauwohnung oder die Wunsch-Immobilie handelt, gibt es einige Tipps, die beachtet werden sollten, damit der Wohnungskauf auf keinen Fall zum Reinfall wird. Die Besichtigung sollte nicht unterschätzt werden Vor allem wenn

Milieuschutzgebiete in Städten – was steckt dahinter?

Kauf und Besitz einer Immobilie in einem Milieuschutzgebiet stellt Eigentümer vor ganz besondere Herausforderungen. Welche baulichen Veränderungen darf ein Mietshausbesitzer noch vornehmen? Und was regelt das Vorkaufsrecht? Was ist ein Milieuschutzgebiet? Unter Milieuschutzgebieten versteht man die stadtpolitische Verordnung, die Zusammensetzung der Wohnbevölkerung eines bestimmten Stadtteils oder Stadtgebiets zu erhalten. Die Verordnung soll Spekulationen mit Immobilien und den Umbau in Luxuswohnungen verhindern und so weiterhin bezahlbaren Wohnraum für unterschiedliche soziale Schichten sichern. Auch sollen Mietwohnungen nicht in Eigentumswohnungen umgewandelt werden. Milieuschutzgebiete sind in der Erhaltungssatzung geregelt, die auch

Der Hauskauf: Diese Voraussetzungen sollten erfüllt sein

Der Hauskauf sollte nicht von Heute auf Morgen erfolgen. Soll er erfolgreich sein, erfordert er eine lange Vorbereitung. Zu den wichtigsten Hauskauf Voraussetzungen gehört die Finanzierung des Objekts. In den meisten Fällen muss der Interessent von einem Kreditinstitut Geld aufnehmen. Hier kann der Hauskäufer viel Geld sparen. Andere Punkte wie die Lage des Objekts und seine persönlichen Lebensumstände sollten auch berücksichtigt werden. Die Familie kann dem Hauskäufer eine starke Unterstützung

Vermögen in realen Werten anlegen – wo lohnt sich die Investition?

Die anhaltende Finanzkrise und die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank haben dazu geführt, dass Privatanleger den klassischen Investments nicht mehr vertrauen. Daher investieren immer mehr Anleger bevorzugt in sogenannte Realwerte wie Autos, Kunstwerke und vor allem Immobilien. Der deutsche Immobilienmarkt boomt wie nie zuvor. Das Misstrauen deutscher Anleger in die Finanzmärkte wächst stetig. Allerdings hat sich in den letzten Jahren der Immobilienmarkt mancher Orts rasant entwickelt. So haben Faktoren wie eine stetig steigende Bevölkerungszahl hervorragende

Die 7 größten Fehler beim Immobilienverkauf

Beim Immobilienverkauf heißt es: Aufpassen! Schon mancher Verkäufer einer Immobilie hat sich noch lange geärgert, weil er teure Fehler gemacht hat. Eine gute Vorbereitung vermeidet Fehler beim Immobilienverkauf Der mit Abstand häufigste Fehler, der beim Verkauf einer Immobilie gemacht wird, ist unvorbereitet an den Verkauf heranzugehen. In vielen Fällen ist das sogar nachvollziehbar und verständlich, wenn beispielsweise ein Kind das von den Eltern geerbte Haus schnell veräußern möchte. Doch wer

Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland – Ausblick & Prognosen

Fast ins Unermessliche kletternde Immobilienpreise sind in Deutschland zur Normalität geworden. Es gibt nun jedoch Hoffnung, dass diese Entwicklung der Immobilienpreise ein Ende findet. 16 Euro Miete für einen Quadratmeter 2017 sind die Immobilien erneut um ca. 8 Prozent gestiegen, was kaum noch jemanden wundert. Denn diese Entwicklung geht nun schon seit Jahren so. Gerade in den Hauptstädten des Landes boomt der Immobilienmarkt und die Menschen sind die Preise leid.

Baumängel reklamieren: Der richtige Umgang mit Baumängeln

Zumeist wird eine Baufirma beauftragt, wenn ein Haus nach den eigenen Vorstellungen gebaut werden soll. Bauherren sollten sich das gebaute Haus nach Fertigstellung unbedingt genau ansehen, denn so können sie sich viel Ärger sparen. Unter Umständen kann es nämlich vorkommen, dass Baumängel reklamiert werden müssen. Häufig reklamierte Baumängel am Haus Fehler am Haus kommen immer wieder mal vor und müssen nicht einfach so hingenommen werden. Stattdessen gilt es, diese Baumängel

Immobilienblase in Deutschland – wann platzt sie?

Aufgrund der Inflation und der lang andauernden Niedrigzinsphase setzen immer mehr Bundesbürger auf Immobilien. Experten befürchten, dass eine Immobilienblase entsteht, die in Kürze zu platzen droht. Preisexplosion auf dem deutschen Immobilienmarkt Die Deutschen investieren vermehrt in Immobilien, was derzeit für eine regelrechte Preisexplosion auf dem deutschen Immobilienmarkt sorgt. Gerade in den deutschen Großstädten wird der Wohnraum teils derart überteuert angeboten, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis in keiner vernünftigen Relation mehr zueinander steht.

Der Traum vom Eigenheim: welche Kosten fallen beim Immobilienkauf an?

Gerade in der heutigen Zeit mit einer Nullzinspolitik und Niedrigzinsphase beim Baugeld wollen immer mehr Menschen endlich ihren Traum vom Wohnen im eigenen Haus realisieren. Dabei sollte aber auf jeden Fall auch einkalkuliert werden, dass neben dem reinen Kaufpreis für das Haus oder die Wohnung weitere Kosten eingeplant werden müssen. Kaufpreis plus bis zu 15% Nebenkosten Jeder Käufer eines Hauses oder generell einer Immobilie muss immer mit anfallenden Kaufnebenkosten rechnen.