Effizienz, eine langfristige Strategie und eine exakte Planung sind mittlerweile auch für kleine und mittelständische Unternehmen unverzichtbar für einen dauerhaften Erfolg. Doch alle diese Aufgaben erfordern ein hohes spezialisiertes Know-how und ausreichend Arbeitsaufwand – zwei Voraussetzungen, die gerade in kleinen Betrieben oft nur schwer zu erfüllen sind.

Spezialwissen ist in der Unternehmensführung unverzichtbar

Viele kleine und mittlere Betriebe und sogar manche Konzerne scheitern nicht an ihrer Ausrichtung und ihren Produkten, sondern an mitunter sehr einfachen Fehlern wie einer fehlenden Werbestrategie und unzureichender Marktpräsenz. Gerade in Unternehmen, die von Eigentümern geführt werden, besitzen diese zwar ausgezeichnete Kenntnisse über ihre eigene Warenpalette, aber leider nicht genügend Spezialwissen über die heutigen Marktverhältnisse.

Ein typisches Beispiel sind kleine Betriebe, die ein ausgezeichnetes und qualitativ hochwertiges Sortiment mit einer hohen Marktnachfrage anbieten, ihre Ressourcen aber durch Fehlplanungen zu stark strapazieren. Eine Beratung für mittelständische Unternehmen hilft deshalb sowohl Start-ups wie auch Traditionshäusern, angemessen auf die Herausforderungen der gestiegenen Konkurrenz zu reagieren. Seit knapp 20 Jahren berät die BM Consult GmbH schon Kunden und entwickelt individuelle Lösungen. Die 80 Mitarbeiter führen mittlerweile gut 500 Gespräche mit Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.

Es liegt auf der Hand, dass kleine Unternehmen mit einem stetig aktuellen Wissen um die technischen Möglichkeiten und ihrer effiziente Nutzung überfordert sind – schließlich muss in erster Linie noch der laufende Betrieb aufrechterhalten, die Logistik organisiert und eine zuverlässige Lagerplanung bewältigt werden.

Berater Tipp

Externe Fachkräfte liefern die notwendigen Ressourcen

Der Aufbau entsprechender Abteilungen bindet nicht nur während einer längeren Anfangszeit zusätzlich wichtige Reserven, sondern ist auch für kleine und mittelständische oft viel zu kostenspielig. Allein der Personalbedarf ist schwierig zu bewerkstelligen – von der Auswahl geeigneter Bewerber über die Einarbeitung bis hin zu den dadurch enstehenden laufenden Kosten, die sich bei Umsatzschwankungen kaum wieder senken lassen.

Letztendlich ist die Besetzung entsprechender Posten auch immer ein Sicherheitsrisiko, denn Spionage durch Konkurrenten und der Diebstahl von vertraulichen Dokumenten ist auch bei kleinen und mittleren Unternehmen zu einem großen Problem geworden. Unabhängige Agenturen wie die BM Consult GmbH sind hingegen in der Lage, stets Spezialisten für unterschiedliche Szenarien vorrätig halten zu können.

Durch die Betreuung unterschiedlicher Klienten aus verschiedenen Branchen besitzen sie zudem eine reichhaltige Erfahrung und ausreichend Übersicht, um auch interdisziplinäre Ansätze entwickeln und umsetzen zu können.

Analyse, Planung, Umsetzung und laufende Betreuung

Jeder Teilbereich der Unternehmensplanung erfordert unterschiedliche Fachleute, die je nach Abschnitt mehr oder weniger beansprucht werden. So ist gerade in der Anfangszeit eine sehr intensive und umfassende Analyse notwendig, die z. B. die Geschäftsdaten einer genauen Betrachtung unterzieht und Sparpotenziale, Risiken oder Entwicklungschancen herausarbeitet.

Nach der Festlegung auf eine langfristige Strategie sind diese Experten jedoch lediglich mit der laufenden Kontrolle betraut – die Folge ist bei kleinen Unternehmen mit eigenen Fachkräften häufig eine permanente Unter- oder Überbelastung. Spezialisierte Anbieter besitzen hingegen ein großes Reservoir an Mitarbeitern und können diese schnell in Teams unterschiedlicher Größe zusammenfassen, wobei jeder seine individuellen Stärke mit einbringt.

Durch diese Kombination werden Ideen und Situationen aus unterschiedlichen Perspektiven eingebracht und untersucht, wodurch vielfältige Lösungsansätze entwickelt und kostenaufwendige Fehlplanungen frühzeitig vermieden werden können.

Video: Berater im Härtetest | Made in Germany

Professionelle Beratung für dauerhaften Erfolg

Der Druck auf Unternehmen jeder Größe ist in dem globalisierten Markt deutlich gestiegen. Weltweite Konkurrenz und immer enger vernetzte Warenströme bedeuten für nahezu alle Unternehmen ein existenzielles Risiko. Kleine und mittlere Betriebe waren dabei eine Zeit lang paradoxerweise sogar eher geschützt als große Konzerne. Die Lage hat sich mittlerweile jedoch gewandelt: Ohne das notwendige Spezialwissen und der Fähigkeit, auf Herausforderungen schnell und flexibel zu reagieren, ist bereits mittelfristig ein Erfolg kaum noch möglich.

Ebenfalls interessant: Moderne Technik – So helfen Sprachtools Unternehmen

Bildquelle: ©iStock.com/shironosov