Beim Handel mit binären Optionen profitiert der Trader von geringsten Kursschwankungen des ausgewählten Basiswertes. Um aber Signale aus den Kursentwicklungen ableiten zu können, benötigt er einige Hilfsmittel.

Kurse beobachten – erfolgreich Optionen handeln

Zur genauen Analyse von Kursbewegungen der Basiswerte eignen sich Live-Charts, die in Echtzeit und unterschiedlichen Zeitintervallen alle Entwicklungen anzeigen. Wichtige Indikatoren, wie zum Beispiel die Bollinger Bands und Candlestick-Charts, sollten ebenfalls zu Verfügung stehen. Sie helfen nämlich dem Trader, Signale zum Kauf oder Verkauf zu erkennen:
Bewegt sich ein Kurs in Richtung einer Grenzlinie der Bollinger Bands, berührt diese oder geht darüber hinaus, bedeutet dies, dass in Kürze eine Trendwende erfolgen wird. Entsteht dabei eine große gefüllte Kerze, bekräftigt dies die Entwicklung, so dass der Trader eine Option eröffnen kann.

Optionen mit dem oder gegen den Trend handeln

Ein Trader kann verschiedene Handelsarten für sich ausprobieren. Entdeckt er bei einem Basiswert einen Trend oder geht er aufgrund von Informationen aus Wirtschaft oder Politik von einer Entwicklung nach oben oder unten aus, kann er mit dem Trend handeln. Das bedeutet, er setzt bei einem grundlegenden Aufwärtstrend auf das Steigen des Kurses innerhalb eines festgelegten Zeitraumes. Insbesondere im schnellen Handel mit Optionen kann er aber auch gegen den Trend setzen, wenn zum Beispiel im 60-Sekunden-Handel der Kurs die obere Grenzlinie der Bollinger Bands übersteigt und kräftige Aufwärts-Kerzen entstehen.

Umgang mit Hilfsmitteln trainieren

Um Optionen erfolgreich zu handeln, benötigt der Trader Sicherheit im Umgang mit den Hilfsmitteln, den Möglichkeiten der jeweiligen Online-Plattform und natürlich einen schnellen Rechner, denn es geht um Sekunden. Gerade Live-Charts mit den verschiedenen Indikatoren wollen genau studiert werden, um zuverlässige Signale generieren zu können. Aber auch die Funktionsweisen der einzelnen Online-Broker sollten gut trainiert werden, dazu eignen sich insbesondere Übungsvideos und kostenlose Demo-Konten, die die meisten Anbieter zur Verfügung stellen. Übung und Ausprobieren sind die besten Voraussetzungen für den Erfolg beim Optionen handeln.